Lösungen

Die Wolf Group ist überall in Ihrer Nähe zu finden: in Wohnungen, Büros, Geschäftsgebäuden und Fabriken. Wir bieten Bau- und Renovierungslösungen, die die hydrothermalen Probleme von Gebäuden lösen – Wärmeverlust, Luftdichtheit, Witterungsbeständigkeit, Dampfdichtheit, Kältebrücken und Verformungen – und somit die Energieeffizienz verbessern. Darüber hinaus berücksichtigen wir bei der Entwicklung unserer Produkte deren Langlebigkeit und ihren Beitrag zu einem gesunden Raumklima. Unsere Philosophie ist es, das Leben der Menschen komfortabel, sicher und reibungslos zu gestalten.

Fenster und Türen

Eine der kompliziertesten und anspruchsvollsten Fugen im Bauwesen ist die Fenstereinbaufuge. Jedes Produkt spielt eine wichtige und spezifische Rolle, wenn es eine korrekte und energieeffiziente Lösung zu erreichen gilt. Je nach Situation kann jedes Produkt einzeln oder in Kombination mit anderen verwendet werden, um das bestmögliche Ergebnis und die beste Wirkung zu erzielen.

Nordischer Fenstereinbau

Als eine der kompliziertesten und anspruchsvollsten Fugen im Bauwesen gilt die Fenstereinbaufuge. Jedes Produkt spielt eine wichtige und spezifische Rolle, um eine korrekte und energieeffiziente Lösung zu erzielen. Je nach Situation kann jedes Produkt einzeln oder als Teil eines Systems zusammen mit anderen verwendet werden, um so das bestmögliche Ergebnis und die größtmögliche Wirkung zu erzielen.

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

01

Isolierende Fensterfuge

02

Sicherstellung der Luft- und Dampfdichtheit

03

Trägermaterial für Wetterversiegelung

04

Wetterversiegelung des Fensterrahmens

05

Verglasung

06

Abdichtung von Fensterblechen

07

Schutz vor Wind, Regen und Schnee

08

Wetterversiegelung der Fuge unterhalb des Fensterblechs

09

Montage der Fensterbank

10

Innenendbearbeitung

11

Einbau von Gipskartonplatten

12

Verkleben der Dampfmembran an der Wand

01 Isolierende Fensterfuge

Um den Wärmeverlust/-gewinn zu reduzieren, müssen die Fensterfugen mit Materialien von möglichst geringer Wärmeleitfähigkeit, wie z. B. PU-Schäumen, abgedichtet werden. Neben der geringen Wärmeleitfähigkeit sorgt korrekt aufgebrachter PU-Schaum für Luftdichtheit und reduziert die Schallübertragung.

Geeignete Produkte

02 Sicherstellung der Luft- und Dampfdichtheit

Die Fenstereinbaufuge muss luftdicht sein, um Wärmeverluste durch Luftleckagen zu vermeiden und dampfdicht, um die Konstruktion vor übermäßiger Feuchtigkeit zu schützen, was sonst zu Konstruktionsfehlern, Kältebrücken und Schimmel führen kann.

Für die Gewährleistung der Luftdichtheit über die Lebensdauer eines Gebäudes sollte aber auch die zusätzliche Verwendung von speziellen Klebebändern, Membranen oder Kitten in Betracht gezogen werden.

Es ist stets zu berücksichtigen, dass ein dampf- und luftdichtes Gebäude auch immer über eine hochwertige und spezifizierte Lüftungslösung verfügen muss.

Geeignete Produkte

03 Trägermaterial für Wetterversiegelung

Das Trägermaterial in der Fuge wird benötigt, um der Wetterversiegelung die richtige Tiefe und Form zu geben und um eine Dreiflankenhaftung zu vermeiden.

Geeignete Produkte

04 Wetterversiegelung des Fensterrahmens

Die wichtigsten Faktoren, die eine Fassaden-Wetterversiegelung erfüllen muss, sind der Schutz vor Witterungseinflüssen, der Ausgleich von Bewegungen der Fassadenelemente sowie das ästhetische Erscheinungsbild. Je nach Einzelfall, Region, Bautraditionen usw. sollte aus der folgenden Liste, das am besten geeignete Produkt gewählt werden:

Geeignete Produkte

05 Verglasung

Die Fuge zwischen Fensterrahmen und Glaseinheit muss absolut witterungsbeständig und luftdicht sein. Dies lässt sich in der Regel mit Verglasungsdichtungen oder Silikon erreichen. Bei der Verwendung von Silikonprodukten müssen diese eine ausreichende Bewegungsfähigkeit besitzen, um unterschiedliche Verformungen in der Fuge aushalten zu können, ohne dabei an Elastizität oder Haftung zu verlieren.

Geeignete Produkte

06 Abdichtung von Fensterblechen

Für einen vollständigen Wetterschutz wird das Fensterblech normalerweise mit einem geeigneten Produkt versiegelt. Der Dichtstoff muss Schutz vor Witterungseinflüssen wie Regen und UV-Strahlung bieten und zudem konstant haften.

Geeignete Produkte

07 Schutz vor Wind, Regen und Schnee

Um eine dichte und witterungsbeständige Fuge zwischen Fensterblech und Wand zu gewährleisten, eignet sich die Verwendung eines Bandes mit selbstexpandierenden Eigenschaften besonders gut. Der Einsatz von expandierendem Band trägt ebenfalls zur Schalldämmung bei.

Geeignete Produkte

08 Wetterversiegelung der Fuge unterhalb des Fensterblechs

Um das Risiko des Eindringens von Wasser in die Konstruktion zu minimieren, sollte die Fuge unter dem Fensterblech mit einer wasserdichten Membran oder mit Kitt abgedeckt werden.

Geeignete Produkte

09 Montage der Fensterbank

Für eine schnelle und bequeme Montage der Fensterbank eignet sich der einkomponentige PU-Schaumkleber besonders gut. Die guten Wärmedämmeigenschaften des Schaumklebers helfen, die lineare Wärmeleitfähigkeit der Fensterfuge zu reduzieren.

Geeignete Produkte

10 Innenendbearbeitung

Für ein korrektes und ästhetisches Endergebnis wird der innere Fensterrahmen versiegelt und nachbearbeitet. Acryl-Dichtstoffe sind geeignete Produkte, da sie eine hervorragende Verarbeitbarkeit für eine saubere und dichte Fuge bieten, mit verschiedenen Farbsystemen überlackiert werden können und zudem elastisch genug sind, um kleineren Verformungen standzuhalten.

Geeignete Produkte

11 Einbau von Gipskartonplatten

Für eine schnelle und bequeme Montage von Gipskartonplatten eignet sich ein einkomponentiger PU-Schaumkleber. Die guten Wärmedämmeigenschaften des PU-Schaumklebers tragen dazu bei, Wärmeverluste und das Risiko kalter Fensterseiten zu reduzieren.

Geeignete Produkte

12 Verkleben der Dampfmembran an der Wand

Bei der Anbringung der Dampfmembran an der Wandkonstruktion ist zu beachten, dass der Anschluss luftdicht sein muss, um ungeplante Wärmelecks zu verhindern. Außerdem muss der Klebstoff über eine ausgezeichnete Haftung auf nicht porösen Dampfmembranen und porösen Untergründen verfügen.

Geeignete Produkte

Dächer und Fassaden

Es gibt viele verschiedene Arten von Fassaden: Glassysteme; vorgefertigte Betonplatten mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen; Mauerwerk und Steinmetzarbeiten; Metallverkleidung; Fliesen; Steinfurnier; und mehr. Diese dichten Außenwandfugen gegen Witterungseinflüsse wie UV-Strahlung, Regenwasser und Schlagregen sowie gegen andere Faktoren wie chemische und mechanische Belastungen ab, die auf Dauer Schäden verursachen können.

Wetterversiegelung von Beton-/Mauerwerksfassaden

Die Abdichtung der Außenwandfugen von Fassaden gegen Witterungseinflüsse ist sehr wichtig – nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch zum Schutz der Bausubstanz und zur Energieeinsparung. UV-Strahlung, Feuchtigkeit, Schlagregen und Einflüsse verschiedener anderer Faktoren wie chemische und mechanische Belastungen können auf Dauer Schäden verursachen. Es gibt viele verschiedene Fassadenarten, z. B. Glasfassadensysteme, Betonfertigteile in verschiedenen Ausführungen, Mauerwerk aus Ziegeln und Steinen, Metallverkleidungen, Fliesen und Fassaden-Steinverkleidungen, usw.

01 02

01

Wetterversiegelung

02

Trägermaterial für Wetterversiegelung

01 Wetterversiegelung

Bei der Abdichtung von Glasfassaden handelt es sich um die Abdichtung von Glas-Aluminium-Fassadenverbindungen gegen Witterungseinflüsse wie UV-Strahlung, Regenwasser, Schlagregen usw. und gegen Einflüsse verschiedener anderer Faktoren wie chemische und mechanische Belastungen, die möglicherweise Schäden verursachen können.

Die wichtigsten Faktoren, die eine Fassaden-Wetterversiegelung erfüllen muss, sind der Schutz vor Witterungseinflüssen, der Ausgleich von Bewegungen der Fassadenelemente sowie das ästhetische Erscheinungsbild. Je nach Einzelfall, Region, Bautraditionen usw. sollte das am besten geeignete Produkt gewählt werden.

Geeignete Produkte

02 Trägermaterial für Wetterversiegelung

Das Trägermaterial in der Fuge wird benötigt, um der Wetterversiegelung die richtige Tiefe und Form zu geben und um eine Dreiflankenhaftung zu vermeiden.

Geeignete Produkte

Wetterversiegelung von Glasfassaden
01 02

01

Wetterversiegelung

02

Trägermaterial für Wetterversiegelung

01 Wetterversiegelung

Bei der Abdichtung von Glasfassaden handelt es sich um die Abdichtung von Glas-Aluminium-Fassadenverbindungen gegen Witterungseinflüsse wie UV-Strahlung, Regenwasser, Schlagregen usw. und gegen Einflüsse verschiedener anderer Faktoren wie chemische und mechanische Belastungen, die möglicherweise Schäden verursachen können.

Die wichtigsten Faktoren, die ein Fassaden-Wetterschutz erfüllen muss, sind der Schutz vor Witterungseinflüssen, der Ausgleich von Bewegungen der Fassadenelemente und das ästhetische Erscheinungsbild. Je nach Einzelfall, Region, Bautraditionen usw. sollte das am besten geeignete Produkt gewählt werden.

Geeignete Produkte

02 Trägermaterial für Wetterversiegelung

Das Trägermaterial in der Fuge wird benötigt, um der Wetterversiegelung die richtige Tiefe und Form zu geben und um eine dreiseitige Verklebung zu vermeiden.

Geeignete Produkte

Böden

Das Verspachteln von Bodenfugen und die richtige Anbringung von Bodenbelägen ist nicht nur aus ästhetischen Gründen wichtig, sondern auch, um die Bausubstanz zu schützen und Energie zu sparen. UV-Strahlung, Feuchtigkeit, Wasser, Temperaturschwankungen und die Einflüsse verschiedener anderer Faktoren wie chemische und mechanische Belastungen können schließlich zu Schäden führen. Um die gewünschten Ergebnisse und eine entsprechende Haltbarkeit der Bodenfugen zu erreichen, ist es wichtig, die allgemeinen Installationsanforderungen zu beachten.

Betonboden

Betonböden können entweder als endgültiger Bodenbelag verwendet oder mit Bodenbelägen (z. B. Teppich, Fliesen) belegt werden. Ein Betonboden mit spezieller Behandlung und Veredelung ist ebenfalls eine Option für moderne Innenräume. Betonböden mit Schwindfugen werden häufig in Kellern, Garagen, Lagerhallen, Innenhöfen und Wirtschaftsräumen verwendet. Ein solcher Bodenbelag ist haltbar, langlebig und leicht zu reinigen und zu pflegen.

01 02 03

01

Hinterfüllen der Fugen

02

Abdichten von Schwindfugen in Betonböden

03

Erhöhung der Verschleißfestigkeit

01 Hinterfüllen der Fugen

Eine hochflexible und komprimierbare Fugenband sorgt für die richtige Größe und Form des Dichtstoffs in der Fuge. Eine geschlossene Zellstruktur verhindert die Aufnahme von Feuchtigkeit oder Luft.

Die Fugenband ist mit Polyurethan, Hybrid, Silikon und anderen Kaltabdichtstoffen kompatibel.

Geeignete Produkte

02 Abdichten von Schwindfugen in Betonböden

Sehr haltbarer Dichtstoff mit hohem Modul. Keine Schrumpfung während der Aushärtung. Gute UV-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit.

Geeignete Produkte

Floors

03 Erhöhung der Verschleißfestigkeit

Die Erhöhung der Verschleißfestigkeit von Betonböden macht sie staubabweisend und widerstandsfähig gegen die Wirkung von Chemikalien, wobei die Atmungsaktivität des Betons erhalten bleibt.

Geeignete Produkte

Bodenbelag mit Parkett

Parkett ist einer der traditionellsten Bodenbeläge, der dem Raum eine zusätzliche, mit Echtholz vergleichbare Eleganz verleiht. Parkett ist strapazierfähig und kann schweren Lasten und Beanspruchungen standhalten. Andererseits ist Holz ein natürliches Material, das sich ausdehnt und zusammenzieht, wenn sich die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur im Raum ändern. Dies muss bei der Verlegung des Parketts berücksichtigt werden.

01 02 03 04

01

Verbesserung der Haftung und der Verschleißfestigkeit der Bodenbeläge

02

Verklebung des Parketts auf den Bodenbelägen

03

Hinterfüllen der Fuge zwischen Parkett und Wand

04

Füllen der Fugen zwischen Parkett und Wand

01 Verbesserung der Haftung und der Verschleißfestigkeit der Bodenbeläge

Haftdispersion füllt Beton, Putz, Ziegel und andere poröse Materialien, um eine gute Haftung und Verschleißfestigkeit zu gewährleisten.

Geeignete Produkte

02 Verklebung des Parketts auf den Bodenbelägen

Der elastische Klebstoff reduziert die Scherspannung zwischen Parkett und Untergrund und gleicht die Ausdehnung und Schrumpfung des Holzes aus. Auch für wasserbeheizte Böden. Sorgt für eine optimale Trittschalldämmung zur Reduzierung des Raumschalls.

Geeignete Produkte

03 Hinterfüllen der Fuge zwischen Parkett und Wand

Eine hochflexible und komprimierbare Hinterfüllschnur sorgt für die richtige Größe und Form des Dichtstoffs in der Fuge. Eine geschlossene Zellstruktur verhindert die Aufnahme von Feuchtigkeit oder Luft.

Die Fugenband ist mit Polyurethan, Hybrid, Silikon und den meisten anderen Kaltdichtstoffen kompatibel.

Geeignete Produkte

04 Füllen der Fugen zwischen Parkett und Wand

Elastischer Fugendichtstoff gleicht die Ausdehnung und Schrumpfung von Holz aus und dämpft Lärm und Vibrationen. Das Fehlen von Schrumpfung während der Aushärtung garantiert eine schnelle und korrekte Abdichtung.

Geeignete Produkte

Bodenbelag mit weichen Belägen

Weiche Bodenbeläge, die in großen Rollen verkauft werden, sind oft die beste Wahl – natürliches Linoleum ist für Kinder und Allergiker geeignet, Vinyl und PVC als langlebige und wasserbeständige Bodenbeläge sind praktisch in Küchen und öffentlichen Räumen, Rollenmaterialien können recht schnell und einfach verlegt werden. Hier finden Sie einige geeignete Produkte und Tipps.

01 02 03

01

Verbesserung der Haftung und der Verschleißfestigkeit der Bodenbeläge

02

Verkleben von Belägen oder Teppichen auf dem Boden

03

Ankleben der Sockelleisten

01 Verbesserung der Haftung und der Verschleißfestigkeit der Bodenbeläge

Haftdispersion füllt Beton, Putz, Ziegel und andere poröse Materialien, um eine gute Haftung und Verschleißfestigkeit zu gewährleisten.

Geeignete Produkte

02 Verkleben von Belägen oder Teppichen auf dem Boden

Ein schneller und vielseitig einsetzbarer Acrylatklebstoff auf Wasserbasis mit einer starken Anfangshaftung. Zum Verkleben von Belägen wie Kork, Linoleum, Filz, Vinyl, PVC oder Teppich auf dem Bodenuntergrund.

Geeignete Produkte

03 Ankleben der Sockelleisten

Acrylatklebstoff mit hervorragender Anfangshaftung für die Verwendung in Innenräumen. Nach dem Trocknen ist die Verbindung sehr fest, starr und zuverlässig.

Geeignete Produkte

Sanitärprodukte

Der Bau und die Renovierung von Bädern und anderen Sanitärräumen, die einer höheren Luftfeuchtigkeit und höheren Temperaturen ausgesetzt sind, erfordert besondere Aufmerksamkeit. Die Kombination aus Feuchtigkeit und Wärme schafft ideale Lebensbedingungen für Schimmelpilze, während Wasserspritzer auf dem Boden oder an der Wand die Bausubstanz beschädigen können. Gleichzeitig ist ein Badezimmer ein sehr persönlicher Raum, der sauber, gepflegt und gemütlich sein muss.

Grundierung, Hydroisolierung und Abdichtung von Untergründen

Beim Bau oder der Renovierung von Feuchträumen sollten spezielle Produkte zur Hydroisolation werden, um das Eindringen von Feuchtigkeit in die Konstruktion und die Bildung von Schimmel zu vermeiden. Die Produkte zur Hydroisolation werden direkt auf den Boden oder die Wand (d. h. auf Stein, Beton, wasserfestes Furnier oder einen anderen Untergrund) unter der Deckschicht (d. h. Keramikfliesen, Farbe oder andere Beläge) aufgebracht.

01 02 03 04

01

Grundierung und Verfestigung von Untergründen

02

Feuchtigkeitsbarriere für feuchte Räume

03

Abdichtung von Nassbereichen vor dem Verfliesen

04

Verstärkung von Ecken, Verbindungen und Durchbrüchen bei der Abdichtung

01 Grundierung und Verfestigung von Untergründen

  • Sorgt für einen festen Verbund zwischen Unterkonstruktion und Beschichtung.
  • Kann auf Beton-, Mörtel-, Ziegel-, Stein- oder Gipsoberflächen verwendet werden.
  • Auf Wasserbasis, geruchsneutral und ohne gefährliche Verbindungen für eine schnelle, einfache und sichere Anwendung.

Geeignete Produkte

02 Feuchtigkeitsbarriere für feuchte Räume

Flüssigbeschichtung für Wände und Decken in Feuchträumen gegen das Eindringen von Feuchtigkeit.

  • Bildet eine feuchtigkeitsabweisende Schutzschicht auf der Oberfläche, um Wände und Decken vor Wasserdampf zu schützen, bevor verfliest, gestrichen oder andere Ausbauarbeiten durchgeführt werden.
  • Auf Wasserbasis, geruchsneutral und gibt keine schädlichen Verbindungen ab.
  • Zum Schutz von Untergründen wie Gipskarton, Beton, Putz oder Ziegel.

Geeignete Produkte

03 Abdichtung von Nassbereichen vor dem Verfliesen

Faserverstärkte, gebrauchsfertige Masse auf Wasserbasis zur Abdichtung des Untergrundes unter den Böden und Wänden von Feuchträumen.

  • Vollständig wasserdicht nach dem Aushärten zum Schutz der Gebäudestruktur vor Wasserschäden.
  • Faserverstärkt zur Überbrückung von bis zu 1,5 mm breiten Rissen im Untergrund.
  • Ein Farbwechsel signalisiert die Trocknung, damit Sie rechtzeitig mit den verschiedenen Arbeitsschritten beginnen können.

Geprüft nach EN 14891.

Geeignete Produkte

04 Verstärkung von Ecken, Verbindungen und Durchbrüchen bei der Abdichtung

Verstärktes Gewebe zur Verbesserung der Wirkung wasserfester Dichtstoffe.

  • Verstärkt Ecken, Boden- und Wandverbindungen sowie Durchbrüche bei der Verwendung von Dichtmasse.
  • Beständig gegen Alterung, Rissbildung und Chemikalien.
  • Passende, leicht zu schneidende Stücke.

Geeignete Produkte

Füllen von bewegungsarmen Fugen vor dem Ausbau

Anschlussfugen müssen vor dem Ausbau behandelt werden. Das Füllen dieser Fugen dient nicht nur der Ästhetik, sondern auch dem Schutz der Gebäudestruktur vor den negativen Auswirkungen von Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen.

01

01

Füllen von bewegungsarmen Fugen vor dem Ausbau

01 Füllen von bewegungsarmen Fugen vor dem Ausbau

Acryl-Dichtstoff zum Füllen von Spalten und Rissen vor dem Anstrich.

  • Strahlend weiß und fein in der Struktur, dadurch leicht mit verschiedenen Farben überstreichbar.
  • Bildet eine schimmelresistente elastoplastische Verbindung für langfristige Ergebnisse.
  • Einfacher Umgang und EC1+-zertifizierte Formel für eine sichere und bequeme Anwendung.

EC1_logo
EN15651-3 S

Geeignete Produkte

Abdichtung von Fugen in Feuchträumen

In Badezimmern gibt es verschiedene Fugen, die vor Feuchtigkeit und sogar vor Wasser geschützt werden müssen. Einige dieser Fugen können breit oder beweglich sein, oder sogar beides. Die Abdichtung von Badezimmerfugen hängt von einer Reihe von Faktoren ab, die es zu berücksichtigen gilt.

01 02

01

Abdichtung von Fugen in Sanitärräumen

02

Hinterfüllung breiterer und beweglicher Fugen

01 Abdichtung von Fugen in Sanitärräumen

Säurehärtender Fugendichtstoff mit schimmelresistenten Additiven.

  • Langfristige Ästhetik durch Farbstabilität.
  • Gute Haftung auf verschiedenen Materialien im Badezimmer (Keramikfliesen, Glas und eloxiertes Aluminium).
  • Hohe Resistenz gegen das Wachstum von Mikroorganismen.

EN15651-3 S

Geeignete Produkte

02 Hinterfüllung breiterer und beweglicher Fugen

Hinterfüllschnur für die Fugenfüllung zur Überprüfung der Tiefe des Dichtstoffs und zur Vermeidung von Dreifachhaftung.

  • Hochflexibel und komprimierbar für eine einfache Installation, die die richtige Größe und Form des Dichtstoffs in der Fuge gewährleistet.
  • Die geschlossene Zellstruktur lässt keine Aufnahme von Feuchtigkeit oder Luft zu.
  • Kompatibel mit Polyurethan, Hybrid, Silikon und den meisten anderen kaltvernetzenden Dichtstoffen.

Geeignete Produkte

Abschlussarbeiten in Feuchträumen

Einige der in der Innenarchitektur verwendeten Materialien sind teuer und empfindlich. Außerdem muss bei allen Arbeiten die hohe Feuchtigkeit berücksichtigt werden – selbst bei einfachen Klebearbeiten.

01 02

01

Abdichtung von Fugen in Naturstein

02

Montage und Abdichtung von Spiegeln

01 Abdichtung von Fugen in Naturstein

Hochwertiges Silikon, das gegen Schimmel, UV-Strahlung, Feuchtigkeit und hohe Temperaturen beständig ist.

  • Keine Verformung oder Verfärbung von Naturstein, damit das Material so gut wie neu aussieht.
  • Hervorragende Haftung ohne Primer auf den meisten Baumaterialien für eine langlebige und strapazierfähige Versiegelung.
  • Dauerhaft elastisch für Beständigkeit bei Bewegungen in der Struktur.

EN 15651 S-S1

Geeignete Produkte

02 Montage und Abdichtung von Spiegeln

Lösungsmittelhaltiger Klebstoff mit fester und schneller Haftung für die Montage von Spiegeln und Buntglas.

  • Starke, schnelle Klebekraft für eine schnelle erste Haftung innerhalb von 20 Sekunden.
  • Hervorragende Haftung ohne Primer auf den meisten Baumaterialien für eine langlebige und strapazierfähige Verbindung.
  • Kein Durchhängen auf vertikalen Flächen, schwerere Spiegel müssen jedoch gestützt werden, bis der Kleber getrocknet ist.

Geeignete Produkte

Renovierung von Badewannen

Traditionelle gusseiserne Badewannen sind in vielen Ländern verbreitet. Da sie bequem sind, das Wasser lange warm halten und sich bisweilen nur schwer austauschen lassen, lohnt es sich, alte Badewannen zu renovieren. Das ist nicht allzu kompliziert und stellt ein spannendes Heimwerkerprojekt dar.

01

01

Renovierung von Badewannen

01 Renovierung von Badewannen

Epoxidharzlack-Set für Emaille zur Restaurierung von gusseisernen Badewannen und anderen Emaille-Oberflächen.

  • Das Set enthält eine Grundierung und einen Grundierungsaktivator, einen Lack und einen Lackaktivator sowie Werkzeuge zum Auftragen.
  • Der Epoxidharzlack für Emaille auf Wasserbasis ist geruchlos und umweltfreundlich und kann abgetönt werden.
  • Der getrocknete Lack ist strapazierfähig, hygienisch sowie bakterien- und schimmelresistent.

Geeignete Produkte

Dekorationen

Sowohl vor als auch nach den Schleif- und Malerarbeiten sind zahlreiche Arbeiten zu erledigen, z. B. das Grundieren und Festigen der Oberflächen, die Verbesserung der Schall- und Wärmedämmung sowie das Füllen von Fugen und Rissen. Dazu gehören auch der Einbau von dekorativen Elementen und Dichtungen.

Fugenfüllung und Endbearbeitung

Die Ausbauarbeiten sind der letzte Schritt beim Bauen oder Renovieren, mit dem das Erscheinungsbild des Innenraums endgültig festgelegt wird. In vielen Fällen wird die Gesamtqualität eines Gebäudes nach der Ausführung dieser Arbeiten beurteilt. Die Wolf Group bietet eine Reihe von elastischen und rissfesten Produkten für die Vorbereitung von Oberflächen vor Beginn der Ausbauarbeiten. Zusammen und in der richtigen Reihenfolge angewendet, garantieren diese Produkte attraktive, besonders glatte und langlebige Innenraumoberflächen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen, wie Sie ein hochwertiges Erscheinungsbild für Ihre Innenräume erreichen können.

01 02 03 04 05

01

Verspachteln von bewegungsarmen Fugen vor den Ausbauarbeiten

02

Abdichten und Füllen von Fugen vor den Ausbauarbeiten in Bereichen, in denen herkömmliche Acrylfarben unwirksam sein können

03

Grundierung von Untergründen

04

Isolierende Füllung

05

Installation von Sockelleisten und anderen dekorativen Elementen

01 Verspachteln von bewegungsarmen Fugen vor den Ausbauarbeiten

Ein strahlend weißes Acryl-Dichtmittel zum Füllen von Spalten und Rissen vor dem Anstrich

  • Strahlendes Weiß und extrafeine Textur für glatte, perfekt bearbeitete Oberflächen
  • Bildet eine langlebige UV- und schimmelbeständige Kunststoffverbindung
  • Eine VOC-arme und einfach zu handhabende Formel für eine sichere und bequeme Anwendung

Geeignete Produkte

02 Abdichten und Füllen von Fugen vor den Ausbauarbeiten in Bereichen, in denen herkömmliche Acrylfarben unwirksam sein können

Ein strahlend weißes Elasto-Kunststoff-Acryl-Dichtmittel zum Füllen von Spalten und Rissen mit einer Bewegung von bis zu 12,5 %.

  • Strahlendes Weiß und extrafeine Textur für glatte, perfekt bearbeitete Oberflächen
  • Die hohe Beweglichkeit (±12,5 %) sorgt für langanhaltende Ergebnisse auch bei anspruchsvollsten Verbindungen
  • Eine einfach zu handhabende und phthalatfreie Formel für eine sichere, geruchlose und bequeme Anwendung

Geeignete Produkte

03 Grundierung von Untergründen

Zum Grundieren und Festigen von Untergründen vor dem Verputzen

  • Abdichtung von Beton, Putz, Mörtel, Ziegeln, Gipskartonplatten und anderen porösen Materialien vor dem Aufbringen von Deckschichten
  • Eine elastische Struktur, die gegen Zug- und Druckbelastungen beständig ist und sich zur Imprägnierung von Untergründen eignet
  • Eine wasserbasierte, geruchsneutrale Formel ohne schädliche Inhaltsstoffe, die sicher und einfach in der Anwendung ist

Geeignete Produkte

04 Isolierende Füllung

Zum Füllen größerer Risse und Öffnungen

  • Gute Wärme- und Schalldämmeigenschaften
  • Hervorragende Fülleigenschaften
  • Gute Haftung auf einer Vielzahl von Baumaterialien

Geeignete Produkte

05 Installation von Sockelleisten und anderen dekorativen Elementen

Klebstoff auf Hybridbasis – zum Anbringen von Sockelleisten und anderen Elementen

  • Schnelle und extrastarke Anfangshaftung für eine schnelle und zuverlässige Verklebung
  • Klebt auf den meisten Baumaterialien wie Holz, Ziegeln, Beton, Glas und verschiedenen Metallen
  • Hohe Viskosität und Elastizität sorgen für eine lange Lebensdauer und gute vibrations- und geräuschdämpfende Eigenschaften

 

Dekorationskleber auf Acrylbasis – zum Anbringen dekorativer Elemente an Wänden und Decken

  • Die starke Anfangsaufnahme sorgt für eine starre und zuverlässige Verbindung und lässt sich bequem verarbeiten
  • Bildet eine starke Verbindung mit verschiedenen Materialien wie Holz, unpoliertem Stein, Beton, Gipskarton, Keramik, Ziegeln und Styropor
  • Eine Formel auf Acrylbasis, die frei von schädlichen Inhaltsstoffen und sicher in der Anwendung ist

Geeignete Produkte

Komplizierte Oberflächen und Fugen

Die Ausbauarbeiten sind der letzte Schritt beim Bauen oder Renovieren, mit dem das Erscheinungsbild des Innenraums endgültig festgelegt wird. In vielen Fällen wird die Gesamtqualität eines Gebäudes nach der Ausführung dieser Arbeiten beurteilt. Die Wolf Group bietet eine Reihe von elastischen und rissfesten Produkten für die Vorbereitung von Oberflächen vor Beginn der Ausbauarbeiten. Zusammen und in der richtigen Reihenfolge angewendet, garantieren diese Produkte attraktive, besonders glatte und langlebige Innenraumoberflächen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen, wie Sie ein hochwertiges Erscheinungsbild für Ihre Innenräume erreichen können.

01 02

01

Füllen von Fugen und Rissen in Stuck und anderen rauen Oberflächen

02

Füllen von Fugen und Rissen in Gipskartonplatten

01 Füllen von Fugen und Rissen in Stuck und anderen rauen Oberflächen

Ein körniges Acryl-Dichtmittel zum Füllen und Abdichten kleiner Lücken und Risse auf rauen Oberflächen

EN15651-1: F-EXT-INT 7.5P

  • Eine körnige Formel, die ein gleichmäßiges Finish auf rauen Oberflächen gewährleistet
  • Spart Zeit, da sehr einfach anzuwenden und zu bearbeiten
  • Eine lösungsmittel-, isocyanat- und silikonfreie Formel, die sicher in der Anwendung ist

Geeignete Produkte

02 Füllen von Fugen und Rissen in Gipskartonplatten

Eine leichte, gebrauchsfertige Masse zum Füllen von Gipskartonfugen

  • Eine gebrauchsfertige Masse für eine kürzere Verarbeitungszeit
  • Schnelle und einfache Anbringung ohne Fugenband
  • Sehr geringer Schwund: kann geschliffen und überputzt werden

 

Geeignete Produkte

Vorbereitung von Gipskartonplatten

Die Ausbauarbeiten sind der letzte Schritt beim Bauen oder Renovieren, mit dem das Erscheinungsbild des Innenraums endgültig festgelegt wird. In vielen Fällen wird die Gesamtqualität eines Gebäudes nach der Ausführung dieser Arbeiten beurteilt. Die Wolf Group bietet eine Reihe von elastischen und rissfesten Produkten für die Vorbereitung von Oberflächen vor Beginn der Ausbauarbeiten. Zusammen und in der richtigen Reihenfolge angewendet, garantieren diese Produkte attraktive, besonders glatte und langlebige Innenraumoberflächen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen, wie Sie ein hochwertiges Erscheinungsbild für Ihre Innenräume erreichen können.

01 02 03

01

Füllen von Fugen und Rissen in Gipskartonplatten

02

Füllen von Rissen und Schraubenlöchern in Gipskartonplatten

03

Grundierung von Untergründen

01 Füllen von Fugen und Rissen in Gipskartonplatten

Eine leichte, gebrauchsfertige Masse zum Füllen von Gipskartonfugen

  • Eine gebrauchsfertige Masse für eine kürzere Verarbeitungszeit
  • Schnelle und einfache Anbringung ohne Fugenband
  • Sehr geringer Schwund: kann geschliffen und überputzt werden

 

Geeignete Produkte

02 Füllen von Rissen und Schraubenlöchern in Gipskartonplatten

Ein nicht schrumpfender, schnell trocknender, leichter Acrylspachtel zum Füllen von Schraubenlöchern und Rissen in Gipskartonplatten

  • Gebrauchsfertig und sehr einfach anzuwenden und zu bearbeiten
  • Schnell trocknend: Überstreichbar in nur 20 Minuten
  • Sehr geringer Schwund: kann geschliffen und überputzt werden

Geeignete Produkte

03 Grundierung von Untergründen

Zum Grundieren und Festigen von Untergründen vor dem Verputzen

  • Abdichtung von Beton, Putz, Mörtel, Ziegeln, Gipskartonplatten und anderen porösen Materialien vor dem Aufbringen von Deckschichten
  • Eine elastische Struktur, die gegen Zug- und Druckbelastungen beständig ist und sich zur Imprägnierung von Untergründen eignet
  • Eine wasserbasierte, geruchsneutrale Formel ohne schädliche Inhaltsstoffe, die sicher und einfach in der Anwendung ist

Geeignete Produkte

Brandschutz

Das Portfolio der Wolf Group umfasst Produkte und Lösungen, die bestehende Baumaterialien und Konstruktionen noch widerstandsfähiger gegen Feuer machen. Beim Einbau von Brandschutztüren und -fenstern sowie bei der Verstärkung der Brandabschnitte um Rohrdurchführungen herum sind Bauschäume, Dichtungsmassen und Kitte mit speziellen Brandschutzmitteln erforderlich. Mit den richtigen Lösungen lässt sich im Brandfall die Ausbreitung von Flammen, Rauch und giftigen Stoffen verhindern, wodurch Leben, Eigentum und Umwelt gerettet werden. Alle unsere Produkte und Lösungen werden nach international anerkannten Normen geprüft.

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre Daten verarbeiten.

I agree